Betreuende Grundschule

Unsere Schule bietet ein Betreuungsangebot für alle Schüler über die Unterrichtszeit hinaus. Die Kinder werden je nach Bedarf von 12 Uhr bis 16 Uhr von Frau Ute Görgens und Frau Elsa Penner bei den Hausaufgaben oder mit Spiel- und Bastelabgeboten betreut. Ebenfalls wird montags bis donnerstags ein Mittagessen angeboten.

Für Inanspruchnahme des Betreuungsangebotes ist von den Eltern, entsprechend der Betreuungsordnung vom 03.02.2020, ein Elternbeitrag zu zahlen. Die Höhe des  monatlichen Elternbeitrages richtet sich nach der täglichen Betreuungszeit und staffelt sich wie folgt:

a) Betreuung bis 14:00 Uhr 25 €
b) Betreuung bis 15:00 Uhr 27 €
c) Betreuung bis 16:00 Uhr 32 €

Mittagessen

Für das Mittagessen wird ein Unkostenbeitrag von 3,50 € erhoben. 

Wir werden von der Lebenshilfe in Flammersfeld beliefert. Die Kinder können von Montag bis Donnerstag in der Schule essen. Die Kinder der Klassen 1 und 2 um 12.00 Uhr die Kinder der 3. und 4. Klassen um 13.00 Uhr.ie Kosten für Betreuung und/oder Mittagessen werden per Lastschriftverfahren eingezogen.

Aus organisatorischen Gründen können wir keine kurzfristige Nachbestellung oder Abbestellung von Mittagessen durchführen.

Das Essen wird immer verbindlich am Donnerstag der Vorwoche bis 10.00 Uhr durch Frau Bündgen beim Caterer bestellt. Dieser führt eine Planung für die komplette Woche durch.

Die Kinder wählen ihr Essen immer am Donnerstag mit der Klassenleitung aus.

Ist Ihr Kind am Tag der Bestellung erkrankt, können Sie das Essen telefonisch bei Frau Bündgen bis 09.30 Uhr bestellen.