Begeisterung im Schlosstheater

Niederbreitbach: Alljährlich gehört der Besuch einer Märchenvorstellung der Landesbühne Rheinland-Pfalz in Neuwied zu den vorweihnachtlichen Aktivitäten der Neuerburgschule Niederbreitbach. Am Dienstag, den 10.12.2019 war es dann endlich soweit. Die komplette Schulgemeinschaft startete zur Vorführung des Märchens „Aladin und die Wunderlampe“ ins Schlosstheater Neuwied. Alle zeigten sich überaus begeistert von der kindgerechten, humorvollen und für Grundschüler leicht verständlich nachvollziehbaren Inszenierung des Märchens. Die Schauspieler verstanden es hervorragend, die Kinder völlig in den Bann des Geschehens auf der Bühne, das sich in liebevoll gestalteter Kulisse und prächtigen Kostümen präsentierte, zu ziehen.

Ein besonders herzlicher Dank geht an den Förderverein der Neuerburgschule, der den Ausflug finanziell erheblich unterstützte. Der Förderverein übernahm die kompletten Buskosten

Wir freuen uns auf den Besuch des Theaters im nächsten Jahr.