Autorenlesung mit Thomas Hauck an der Neuerburgschule

Am 05.04.2019 hatten die Grundschüler der Neuerburgschule Niederbreitbach die Chance einen richtigen Autor zu erleben. Thomas Hauck, ein freischaffender Schauspieler, Regisseur und Autor für Kinderbücher, Theaterstücke und Drehbücher, nahm sich die Zeit und tauchte mit den Schülern in die Welt seiner vielfältigen Kinderbücher ein. Dabei schilderte er zunächst sehr humorvoll und kindgerecht seine Kindheit und erzählte Anekdoten aus seinem Leben. Die Kinder wurden sofort eingebunden. Im Anschluss daran las Herr Hauck

„aus seinen verschiedenen Kinderbüchern vor: „Die Sommersprosse“, „Das blaue Herz von Finn“, „Oma Frida und das Seeungeheuer“. In beiden Vorstellungen waren die Kinder von seiner lockeren Art und seiner Darbietungsweise begeistert. Der Schauspieler Herr Hauck ließ die Figuren in den Büchern lebendig werden.

Das kam natürlich besonders bei den Schülern gut an und machte den Schulvormittag zu einem besonderen Erlebnis.

Wir danken dem Förderverein der Neuerburgschule für die Finanzierung dieser besonderen Autorenlesung.